Campingplatz am Leppinsee

Lage:

Karte Campingplatz am DrewenseeDer Campingplatz liegt unmittelbar am Leppinsee, inmitten ausgedehnter Kiefernwälder, an der Grenze des Müritz-Nationalparks. Der naturbelassene Platz mit seinem leicht welligen Gelände und dem Waldboden ist in das markierte Wandernetz einbezogen, in der Nähe befindet sich ein dendrologischer Garten.

Preisliste unserer Camingplätze

Ausstattung des Platzes

Besonderheiten des Platzes:

Vom Leppinsee aus sind herrliche Kanutouren in südlicher Richtung möglich. Hier reiht sich See an See wie eine Perlenkette aneinander.

Campingplatz am LeppinseeÜber die sogenannte "Seerosenstraße" gelangt man über Mirow mit seinem herzoglichen Schloss in ein weiteres unendlich erscheinendes Seengebiet.

In nördlicher Richtung besteht eine Verbindung über den im Nationalpark gelegenen Woterfitzsee und Caarpsee zur Müritz, dem zweitgrößten deutschen Binnensee.



  • Kinderspielplatz
  • Volleyballplatz
  • Hunde erlaubt
  • Gaststätte in der Nähe

Zufahrt:

Campingplatz am LeppinseeÜber die B198, in Mirow über Granzow, Richtung Roggentin. Abzweigung Oualzow nach Schillersdorf. Der Platz liegt danach zur Linken, direkt am See. Oder, von Neustrelitz kommend, über Userin und Zwenzow nach Roggentin. Von dort aus weiter wie oben.

<<< Weitere Campingplätze von Haveltourist

>>> Weitere Informationen im Internet