Alles über Mecklenburg-Vorpommern View this site in an other language
Rapsfeld in Mecklenburg-Vorpommern zurück zur Startseite
Mühle bei Stove in Mecklenburg-Vorpommern
Seebrücke Ahlbeck auf der Sonneninsel Usedom
Schweriner Schloss
Home >> Das Land: Fakten - Territorium und Bevölkerung

[Das Land - Fakten: Territorium und Bevölkerung]
in Mecklenburg-Vorpommern - Stand: 31.12.2007/2008

    • 23.185 km², 6,49 % der Gesamtfläche Deutschlands
    • 1, 66 Millionen
    • 72 Einwohner je Quadratkilometer
    • Schwerin - Sitz der Landesregierung
      (95.855 Einwohner)
    • Die Küstenregion ist stark gegliedert in 381 km Außenküste und 1.562 km Bodden- und Haffküste. 10 Ostseeinseln sind größer als 1 km², darunter die größte deutsche Insel Rügen mit 930 km².
    • In Mecklenburg-Vorpommern gibt es 2.028 Binnenseen mit einer Gesamtfläche von etwa 739 km². Die "Müritz" ist mit 109 km² der größte See, dessen Ufer sich vollständig auf deutschem Territorium befindet. Der "Schweriner See" ist mit 62 km² der zweitgrößte norddeutsche See und der viertgrößte deutsche See insgesamt.
    • Die Elde ist mit 208 km in Mecklenburg-Vorpommern der längste Fluss. Weitere wichtige Flüsse sind die Warnow (156 km), die Peene (143 km), die Recknitz (72 km) und die Uecker (41 km).
    • Die höchste Erhebung Mecklenburg-Vorpommerns ist der Helpter Berg mit 179 m über dem Meeresspiegel (Landkreis Mecklenburg-Strelitz).
      Weitere nennenswerte Erhebungen sind die "Ruhner Berge" 
      (Landkreis Parchim) mit 177 m, die "Brohmer Berge"
      (Mecklenburg-Strelitz) mit 153 m und die "Stubbenkammer" auf Rügen mit 161 m über dem Meeresspiegel.
    • 23% der Landfläche von Mecklenburg-Vorpommern gehören zu 12 Großschutzgebieten. Weitere 288 Naturschutzgebiete nehmen eine Gesamtfläche von 800 km², ein.

      3 Nationalparks:
      "Jasmund", "Müritz", "Vorpommersche Boddenlandschaft"

      2 Biosphärenreservate:
      Südost Rügen", "Schaalsee"

      7 Naturparks:
      "Mecklenburgisches Elbetal", "Insel Usedom", "Feldberger Seenlandschaft", "Nossentiner-Schwinzer Heide", "Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See", "Sternberger Seenland", "Am Stettiner Haff" 

      4 Feuchtgebiete:
      "Westrügen-Hiddensee-Zingst"
      "Ostufer Müritz", "Galenbecker See", "Krakower Obersee" 

      Naturschutzgebiete:
      u.a. "Peenemünder Haken", "Struck und Ruden", "Fischteiche in der Lewitz", "Peenetal-Moor"