Alles über Mecklenburg-Vorpommern View this site in an other language
Rapsfeld in Mecklenburg-Vorpommern zurück zur Startseite
Mühle bei Stove in Mecklenburg-Vorpommern
Seebrücke Ahlbeck auf der Sonneninsel Usedom
Schweriner Schloss
Home >> Regionen: Vorpommern

[Regionen: Vorpommern]
zwischen Stettiner Haff und Brohmer Berge

Vorpommern zwischen Stettiner Haff und Brohmer Berge Landkreis Uecker-Randow

Am Markt 1
17309 Pasewalk
Harmonisch und zugleich wechselvoll präsentiert sich die weitgehend intakte Natur mit ausgedehnten Wiesen, Wäldern, feuchten Koppeln, vertorften Niederungen, sanften Hängen, Flüssen und Seen. Ueckermünde, die nordöstlichste Hafenstadt Deutschlands, ist Ausgangspunkt für die Fahrgastschifffahrt zur Insel Usedom und nach Polen.

Das Schloß, ehemaliger Sitz der pommerschen Herzöge, beheimatet heute das Haffmuseum der Stadt. Ein Besuch des Tierparks mit dem "Haus des Gastes" sollte nicht ausgelassen werden. Reizvoll und abwechslungsreich gestaltet sich das Umland der Städte Eggesin (mit Wasserwanderrastplatz), Pasewalk (mit interessanten historischen Bauwerken) und Strasburg am Rande des Naturschutzgebietes "Brohmer Berge". Hier stößt man auf das international bedeutsame Brut- und Rastgebiet "Galenbecker See". Dem Naturfreund eröffnet sich in weiteren Naturschutzgebieten, wie Ahlbecker Seegrund, Altwarper Binnendünen oder Großer Koblentzer See, eine abwechslungsreiche Flora und Fauna. Hier sind Fischotter, Seeadler, Kranich und Weißstorch ebenso zu Hause wie Rot- und Damwild.

Das Stettiner Haff ist beliebt bei Wassersportlern. Es ist durch die vorgelagerte Insel Usedom von der Ostsee getrennt. Zugleich besteht eine Verbindung zu Ostsee und den Boddengewässern. Ein gut ausgeschildertes Rad- und Wanderwegenetz von mehreren hundert Kilometern Länge und zahlreiche Reiterhöfe können zur aktiven Freizeitgestaltung genutzt werden.