Alles über Mecklenburg-Vorpommern View this site in an other language
Rapsfeld in Mecklenburg-Vorpommern zurück zur Startseite
Mühle bei Stove in Mecklenburg-Vorpommern
Seebrücke Ahlbeck auf der Sonneninsel Usedom
Schweriner Schloss
Home >> Sehenswertes: Backsteingotik

[Sehenswertes: Buch über Gutshäuser, Herrenhäuser, Schlösser und Burgruinen ]
in Mecklenburg-Vorpommern

Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern Eingebettet in die Schönheit der Naturlandschaften Mecklenburg-Vorpommerns liegen Gutshäuser, Schlösser und Burgruinen. Oft sind sie inmitten der Landschaft die einzigen Anhaltspunkte, an denen sich die Geschichte der Region ablesen lässt. So sind sie nicht nur Zierde der Region, sondern auch von unschätzbarem historischen Wert. Die Bau-und Kulturgeschichte der Häuser wird von den Autoren dieses Bandes von der Grundsteinlegung, die teilweise im Mittelalter liegt, bis zur heutigen Nutzung einzeln herausgearbeitet und mit wertvollen und informativen Servicehinweisen ergänzt. Vervollkommnet wird der Band durch das hochwertige und aussagekräftige Bildmaterial.

Mecklenburg-Vorpommern verfügt über 1000 Schlösser und Herrenhäuser. Die interessante Geschichte, eine faszinierende Komposition aus Bauwerken, Landschaft, Gärten, Seen und Ostseeküste machen dieses Land so aufregend, ruhig und doch vielseitig.


Titel: Burgen, Schlösser und Herrenhäuser in Mecklenburg-Vorpommern
Hardcover - 256 Seiten (zahlreiche farbige Abbildungen)
Erscheinungsdatum: 2013 , 1. Auflage
Herausgeber: Freundeskreis Schlösser und Gärten der Mark in der Deutschen Gesellschaft e.V.

ISBN: 978-3-939629-22-1
Format: 16,5x21cm

Dieses Buch zum Preis von 24,80 Euro zzgl. Versandkosten können Sie hier verbindlich bestellen. Einzelexemplare zzgl. EUR 1.95 Versandkosten, darüber EUR 3.90 Porto.

Ihre Daten werden direkt an den Verlag zur weiteren Bearbeitung weitergeleitet.

Firma:
Name:*
Vorname:*
Straße* /Nr.*:
PLZ* / Ort*:
E-Mail:
Stückzahl:
Zusatztext:
Mit * gekennzeichnete Angaben werden benötigt!


Bild+Text mit freundl. Genehmigung des Verlages