Alles über Mecklenburg-VorpommernView this site in an other language
Rapsfeld in Mecklenburg-Vorpommernzurück zur Startseite
Mühle bei Stove in Mecklenburg-Vorpommern
Seebrücke Ahlbeck auf der Sonneninsel Usedom
Schweriner Schloss
Home >> Sport & Freizeit >> Wandern & Radwandern: Radwandern Routen

[Sport & Freizeit: Radwandern Routenbeschreibungen ]
Mecklenburg-Vorpommern

  • Radtour um die Müritz

    mehrere Orte

    Waren (Müritz) - Federow - Schwarzenhof - Speck - Boek - Boeker Mühle - Rechlin - Vipperow - Röbel - Gotthun - Sietow Dorf - Klink - Waren (Müritz)

    Radtour um die Müritz
    Eine Radtour um die Müritz ist auf einer Länge von 80 Kilometern von herrlicher Natur entlang Deutschlands größtem Binnensee und einer Reihe von Sehenswürdigkeiten geprägt.
  • Rundroute Neubrandenburg - Waren (Müritz) - Malchow - Röbel/Müritz - Neubrandenburg
    Entdecken Sie auf dieser Eiszeitroute die Müritz, das Müritzeum in Waren, die ausgedehnte Sanderlandschaft rund um Neustrelitz sowie die Stadtmauer in Neubrandenburg und die Scheune Bollewick.
  • Rundroute Neubrandenburg - Hansestadt Demmin - Malchin - Waren (Müritz) - Neubrandenburg
    Erleben Sie die eiszeitlich geschaffene, landschaftliche Vielfalt - das Mäandertal der Tollense, das "Dreistromland" um Demmin, die großen Seen wie die Müritz und den Kummerower See ...
  • Eiszeitroute durch die Mecklenburgische Schweiz

    17034 Neubrandenburg

    Ihlenfelder Straße 119

    Eiszeitroute durch die Mecklenburgische Schweiz
    Die Route verbindet den Teterower, Malchiner und Kummerower See miteinander und führt durch eines der schönsten Gebiete Mecklenburg-Vorpommerns - die Mecklenburgische Schweiz. Länge der Tour 120 km.
  • Bodden-Panoramaweg nahe der Feuersteinfelder

    18546 Neu Mukran

    Am Fährhafen

    Bodden-Panoramaweg nahe der Feuersteinfelder
    Der Bodden-Panoramaweg führt von Neu Mukran auf der Halbinsel Jasmund bis nach Neuenkirchen im Norden des Muttlandes von Rügen entlang des Großen Jasmunder Boddens.
  • Der Sakralbautenradwanderweg
    Die Tour führt auf ca. 70 km durch eine abwechslungsreiche für Mecklenburg typische Kulturlandschaft. Neben dichten Wäldern erschließen sich dem Radfahrer auch weite Feld- und Wiesenlandschaften.
  • Fahrradtour rund um Schwerin

    19053 Schwerin

    Lennéstraße 1

    Fahrradtour rund um Schwerin
    Die Fahrradroute mit einer Länge von ca. 35 km startet im Schlossgarten, dann weiter Richtung Zippendorf, durch die Orte Mueß und Leezen und wieder zurück nach Schwerin.
  • Radtour vom Kap Arkona zur Wittower Fähre

    18556 Wiek

    Wittower Fähre

    Radtour vom Kap Arkona zur Wittower Fähre
    Die Halbinsel Wittow im äußersten Norden der Insel Rügen ist eine landschaftlich reizvolle Gegend, die man vor allem mit dem Rad entspannt und aktiv zugleich erkunden kann.
  • Große Radtour durch die Rostocker Heide
    Diese Tour durch idyllische Landschaftszüge startet im Ortsteil Müritz und endet im Ortsteil Graal. Sie bietet Besonderheiten wie das Jagdschloss Gelbensande und den Forst- und Köhlerhof Wiethagen.
  • Terrainkurweg: Rundweg

    18374 Zingst

    Terrainkurweg: Rundweg
    Der Terrainkurweg: Rundweg in Zingst ist ca. 13 km lang und verläuft in westlicher Richtung.
  • Radwanderung "Zwischen Meer und Bodden"
    Die ca. 55 km lange Fahrradroute verläuft durch eine sehenswerte Landschaft vom Ostseebad Dierhagen nach Wustrow, Ahrenshoop, Prerow, Zingst und dann nach Barth.
  • Radwanderung Kühlungsborn - Rerik - Kühlungsborn
    Die ca. 25 km Rundtour führt Sie entlang der Ostseeküste von Kühlungsborn über Bastorf und Mecheldorf nach Rerik und wieder nach Kühlungsborn.
  • Von Binz nach Prora zum Naturerbe Zentrum Rügen
    Von Binz aus gelangt man nach knapp acht Kilometern mit dem Rad komfortabel in das am Kleinen Jasmunder Bodden gelegene Naturerbe Zentrum Rügen mit dem Baumwipfelpfad.
  • Fahrradtour entlang der Ostseeküste zum Doberaner Münster
    Die ca. 25 km Rundtour verläuft entlang der Ostseeküste von Kühlungsborn über Heiligendamm, Bad Doberan mit Besichtigung des Münsters und wieder zurück nach Kühlungsborn.
  • Museumstour

    18311 Ribnitz-Damgarten

    Museumstour
    Die Tour startet an der Stadtinformation und endet am Freilichtmuseum Klockenhagen. Sie erstreckt sich über eine Länge von ca. 31,7 km.
  • Terrainkurweg: Strandweg
    Der Terrainkurweg: Strandweg verläuft ab dem Kurhaus Zingst auf einer Länge von ca. 6 km.
  • Radtour durch Wismar West
    Unter dem Motto "hanseatisch, maritim und natürlich" lädt eine etwa 17 Kilometer lange Radtour durch Wismar West mit Besichtigung verschiedener Sehenswürdigkeiten in der Hansestadt ein.
  • Recknitztaltour

    18311 Ribnitz-Damgarten

    Recknitztaltour
    2 kleine Touren können zu einer großen Recknitztaltour über Marlow bis Bad Sülze verbunden werden.
  • Relaxtour

    18311 Ribnitz-Damgarten

    Relaxtour
    Lernen Sie die Bernsteinstadt Ribnitz-Damgarten und deren Umgebung kennen.
  • Rad- und Wandertour "Zwischen Bodden und Meer"

    18311 Ribnitz-Damgarten

    Zwischen Bodden und Meer

    Rad- und Wandertour "Zwischen Bodden und Meer"
    Diese Rad- und Wandertour startet an der Stadtinformation und endet am Stadtforst.
  • Der Ostseeküsten-Radweg ist ein knapp 8.000 Kilometer langer Radweg um die Ostsee, der im Bereich Graal-Müritz hinter den Dünen immer am Meer entlang führt.
  • Radtour

    19395 Plau am See

    Marktstr. 20

    Radtour
    Eine Radwanderung in die südliche Richtung: Von Plau nach Bad Stuer (ca. 10 Rad-km).
  • Radwanderungen rund um Bützow

    18246 Bützow

    Am Markt 11

    Radwanderungen rund um Bützow
    Eine wunderschöne Kulturlandschaft mit vielen Naturerlebnissen und einer üppigen Tier- und Pflanzenwelt erwartet Sie auf einer Strecke von ca. 40 km. Machen Sie Bekanntschaft mit 5000 Jahren Geschichte, Siedlungen, alten Kirchen und Herrenhäusern. Sie können ein bisschen Geheimnis spüren, Sagen hören, alte und neue Kultur finden.
  • Touristische Landkarten für die Region Fischland-Darß-Zingst
    Wander-, Radwander- und Freizeitkarten für die Region Fischland-Darß-Zingst
  • Touristische Landkarten für die Mecklenburger Bucht

    online bestellbar

    Dr.-Leber-Straße 36

    Touristische Landkarten für die Mecklenburger Bucht
    Wander-, Radwander- und Freizeitkarten für die Region Mecklenburger Bucht hier bestellbar
  • Touristische Landkarten für die Region Rügen

    online bestellbar

    Dr.-Leber-Straße 36

    Touristische Landkarten für die Region Rügen
    Wander-, Radwander- und Freizeitkarten für die Region Rügen hier bestellbar
  • Touristische Landkarten für die Region Usedom

    online bestellbar

    Dr.-Leber-Straße 36

    Touristische Landkarten für die Region Usedom
    Wander-, Radwander- und Freizeitkarten für die Region Usedom hier bestellbar
  • Touristische Landkarten für die Schweriner Seenlandschaft

    online bestellbar

    Dr.-Leber-Straße 36

    Touristische Landkarten für die Schweriner Seenlandschaft
    Wander-, Radwander- und Freizeitkarten für die Schweriner Seenlandschaft hier bestellbar
  • Touristische Landkarten für die Mecklenburgische Seenplatte

    online bestellbar

    Dr.-Leber-Straße 36

    Touristische Landkarten für die Mecklenburgische Seenplatte
    Wander-, Radwander- und Freizeitkarten für die Region Mecklenburgische Seenplatte hier bestellbar
  • Tour von Malchin zur Hansestadt Demmin

    17034 Neubrandenburg

    Ihlenfelder Straße 119

    Tour von Malchin zur Hansestadt Demmin
    Die Tour führt entlang des Naturparks Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See. Dabei radelt man überwiegend auf ausgebauten Radwegen und auf kaum befahrenen, befestigten Landstraßen.
  • Tour von Röbel/Müritz nach Malchow

    17034 Neubrandenburg

    Ihlenfelder Straße 119

    Tour von Röbel/Müritz nach Malchow
    Auf wenig befahrenen Straßen, Feld- und Waldwegen kann eine Entdeckungsreise durch die eiszeitlich geprägte Landschaft unternommen werden. Dieser Tourenabschnitt verläuft auf meist ebener Strecke.
  • Tour von Fürstenberg/Havel nach Röbel/Müritz

    17034 Neubrandenburg

    Ihlenfelder Straße 119

    Tour von Fürstenberg/Havel nach Röbel/Müritz
    Entdecken Sie die Eiszeit in der abwechslungsreichen Seenlandschaft um Fürstenberg. Ausgedehnte Wälder, durchsetzt mit vielen kleinen und großen Seen, machen den Reiz des Fürstenberger Seenlandes aus.
  • Rundroute Neubrandenburg - Feldberg - Woldegk - Strasburg - Neubrandenburg
    Erleben Sie auf dieser Rundroute die beeindruckende Vielfalt des eiszeitlichen Formenschatzes. Genießen Sie die einzigartige Landschaft, sehen Sie mächtige Findlinge, geheimnisvolle Moore und Quellen.
  • Rundroute Neubrandenburg - Schwichtenberg - Friedland - Altentreptow - Neubrandenburg
    Lassen Sie sich von den einzigartigen Flusslandschaften der Datze, des Landgrabens und der Tollense verzaubern, in dem heute viele seltene Tiere und Pflanzen beheimatet sind.
  • Rundroute Neustrelitz - Fürstenberg/Havel - Feldberg - Neustrelitz

    17034 Neubrandenburg

    Ihlenfelder Straße 119

    Rundroute Neustrelitz - Fürstenberg/Havel - Feldberg - Neustrelitz
    Genießen Sie diese einzigartige Region mit ihren unzähligen, glasklaren Seen. Erleben Sie den unvergleichlichen Kontrast von ebener Sanderlandschaft und hügliger Endmoränengegend.
  • Tour von der Hansestadt Demmin nach Klempenow

    17034 Neubrandenburg

    Ihlenfelder Straße 119

    Tour von der Hansestadt Demmin nach Klempenow
    Die Tour führt überwiegend durch eine weitläufige Grundmoränenlandschaft, in die sich die Tollense eingeschnitten hat. Sie verläuft auf gut befahrbaren Wegen und kaum befahrenen Straßen.
  • Tour von Klempenow nach Schwichtenberg

    17034 Neubrandenburg

    Ihlenfelder Straße 119

    Tour von Klempenow nach Schwichtenberg
    Entlang des Flusstals mit dem Großen Landgraben geht es überwiegend an Feldern vorbei. Die Streckenqualität ist bis auf wenige Teilstücken gut. Meist radelt man auf ruhigen Straßen und Feldwegen.
  • Tour von Malchow nach Malchin

    17034 Neubrandenburg

    Ihlenfelder Straße 119

    Tour von Malchow nach Malchin
    Die Tour demonstriert die Unterschiedlichkeit eiszeitlicher Formen. Sie führt durch ebene Sanderflächen mit ausgedehnten Kiefernwäldern, über wellige Grundmoränen und hügelige Endmoränen.
  • Von Feldberg nach Fürstenberg

    17034 Neubrandenburg

    Ihlenfelder Straße 119

    Von Feldberg nach Fürstenberg
    Auf meist ebener, ruhiger bis mäßig befahrener Straße geht es durch Wälder, vorbei an Feldern und vereinzelten Seen. Diese Eiszeittour ist auch für Anfänger gut geeignet.
  • Von Schwichtenberg nach Strasburg

    17034 Neubrandenburg

    Ihlenfelder Straße 119

    Von Schwichtenberg nach Strasburg
    Diese Tour der Eiszeitroute besticht durch ihre landschaftliche Vielfalt. Man radelt vorbei an Feldern, gelegentlich einem See und am Wald entlang.
  • Von Strasburg nach Feldberg

    17034 Neubrandenburg

    Ihlenfelder Straße 119

    Von Strasburg nach Feldberg
    Diese Teilstrecke zählt zu den schönsten der Eiszeitroute mit einer eindrucksvollen Landschaft. Man radelt über sanfte Hügelketten, vorbei an Wiesen und Feldern und an glasklaren Seen mit Steilufern.
  • Die Route 7 - Rad- und Wandertour rund um Grevesmühlen
    Rad- und Wanderweg mit Start und Ziel Ploggensee. Die Route ist 18 km lang und streift die Orte Hamberge, Everstorf, Hoikendorf, Jamel und Naschendorf.
  • Fahrradtour - Rundkurs Stralsund
    Rundkurs über die Deutsche Alleenstraße von Stralsund über Negast, Steinhagen und Krummenhagen und zurück in die Hansestadt.
  • Fahrradtour durch das Recknitztal

    18311 Ribnitz-Damgarten

    Fahrradtour durch das Recknitztal
    Erleben Sie auf einer Fahrradtour die beeindruckende Vielfalt an Flora und Fauna des Recknitztales.
  • Fahrradtour durch die Kühlung

    18225 Kühlungsborn

    Fahrradtour durch die Kühlung
    Die Radtour beginnt im Ostseebad Kühlungsborn und führt Sie in Richtung Kühlung - ein dicht bewaldeter Höhenzug mit einem einzigartigen Landschaftsbild.
  • Fahrradtour von Klausdorf nach Stralsund
    Fahrradtour von Klausdorf über Hohendorf, Preetz nach Stralsund.
  • Radwandern von Bützow nach Rostock<br />- eine Mecklenburger Radtour
    Einer der schönsten Radwege nach Rostock - die Tagestour von Bützow zur Hansestadt Rostock führt durch das Warnowland.
  • Boitiner Steintanz ein spannender Ausflug auf<br />der Wanderkarte
    6 km Wanderung zum Boitiner Steintanz - die Stonehege Norddeutschlands bieten wunderschöne Eindrücke einer Kulturstätte mit astronomischem Hintergrund
  • Eine Mecklenburger Radtour - Radwandern durch die Boddenlandschaft
    Der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft bietet wunderbare Sehenswürdigkeiten, die eine Tour mit dem Fahrrad unvergesslich machen.
  • Eine Tagestour mit dem Fahrrad von Prerow nach Dierhagen
    Mit dem Fahrrad durch die Boddenlandschaft - das Fischland überzeugt mit natürlicher Schönheit und lockt mit tollen Radtouren entlang der Küste.
  • Eine Radtour planen entlang des Moorlehrpfades Richtung Tribsees
    Diese mecklenburger Radtour durch das Recknitztal hat alles, was es zu einer richtigen Tagestour braucht: die Ostseeküste, Wälder und alte Bauten.
  • In der Mecklenburger Schweiz: Radtour von Tribsees nach Neukalen
    Mecklenburger Radtour - ein Begriff, der auf keine Tagestour besser passt, als auf diese von Tribsees nach Neukalen - ab in die Mecklenburger Schweiz
  • Radtour von Salem nach Serrahn - Ein Ausflug mit dem Fahrrad
    Mit dem Fahrrad zu romantischen Sehenswürdigkeiten - eine Renaissancekirche, eine Schlossanlage und der Röthelberg - eine Radtour malerisch wie nirgends sonst
  • Eine Radtour planen von Serrahn nach Alt Schwerin - MV erleben
    Die Tagestour mit dem Fahrrad von Serrahn nach Alt Schwerin verspricht ein Erlebnistag mit Erinnerungswert zu werden - hier informieren und los radeln
  • Eine Tagestour mit dem Fahrrad von Alt Schwerin bis nach Dobbertin
    Radwandern durch zwei Naturschutzgebiete - wunderschöne Naturdenkmäler warten darauf, betrachtet zu werden - eine Radtour zu Highlights
  • Radtouren planen macht Spaß - Tagestour durch die Langhäger Seewiesen
    Tagestouren wie diese sind unvergesslich: eine Rundreise durch das NSG Mildenitzdurchbruchstal - Start und Endziel ist Dobbertin
  • Radtour planen - ein Ausflug von Dobbertin nach Sternberg
    Einer der schönsten Radwege Deutschlands ist die Tour von Dobbertin nach Sternberg - hier versprechen Tour, sowie Start und Ende ein Erlebnis zu sein
  • Mecklenburger Radtour - mit dem Fahrrad von Sternberg nach Bützow
    Die Radtour von Sternberg nach Bützow hat es in sich - die Sternberger Burg und der Boitiner Steintanz erwarten Sie auf der Mecklenburger Radtour
  • Radtour Woldegk - eine Rundfahrt auf dem Dach von Mecklenburg
    Streckenlänge: ca. 15 km
    Zeit: ca. 2 Stunden
    Streckencharakter: kurzer Abschnitt Kopf-steinpflaster, Bahnstrecke zur ebener Erde, geteerter Radweg, Bergetappen
  • Radwandern rund um Greifswald
    Mit dem Fahrrad hat man von Greifswald etliche Möglichkeiten, Ausflüge zu unternehmen. Die Strecken reichen von gemütlichen 12 Kilometern zu anspruchsvollen 46 Kilometern.
  • Radwanderung entlang der Boddenküste von Klausdorf nach Zarrenzin
    Diese ca. 10 km Radwanderung entlang der Boddenküste führt Sie von Klausdorf in Richtung Barhöft zum Informationszentrum "Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft". Ab hier ist eine naturkundliche Führung nach Zarrenzin möglich.
  • Radwanderung nach Bodstedt
    Sehenswert auf dieser Tour sind das Barther Stadtholz, der Traditionshafen Bodstedt und die Zeesboote.
  • Radwanderung nach Zingst
    Auf dieser Tour sind vor allem der Nationalpark "Vorpommersche Boddenlandschaft", die Rastplätze der Kraniche und Graugänse und Zingst sehenswert.
  • Radwanderung rund um den Saaler Bodden
    Die Tour führt u.a. durch die Orte Wustrow, Klockenhagen, Ribnitz-Damgarten und Bodstedt.
  • Radwanderung rund um Parchim - Tour 1
    Auf dieser ca. 50 km langen Radwandertour können Sie u.a. alte Guts- und Herrenhäuser, Großsteingräber und das Landschaftsschutzgebiet Wockertal entdecken.
  • Radwanderung rund um Parchim - Tour 2
    Die Strecke verläuft auf einer Länge von ca. 52 km. Entdecken Sie das Parchimer Rathaus, den Treptower See, Burg Marnitz und den Sonnenberg.
  • Radwanderung rund um Rerik - Tagestour
    Diese Radwanderung rund um Rerik lässt Sie die Schönheiten der Umgebung erleben: Strand und Wasser genauso wie die Weite der Landschaft. Gesamtlänge ca. 25 km.
  • Radwanderung südlich von Rerik
    Die Radtour südlich von Rerik mit unterschiedlichen Wegeverhältnissen hat eine Gesamtlänge von ca. 23 km.

  • Radwanderung südöstlich von Rerik
    Die Radtour südöstlich von Rerik mit unterschiedlichen Wegeverhältnissen hat eine Gesamtlänge von ca. 16 km.
  • Radwanderung um Rerik in Seenähe und durch das Hinterland
    Die Radwanderung um Rerik in Seenähe und durch das Hinterland hat eine Länge von etwa 16 km und verläuft auf bequemen Wegen.
  • Radwanderung um das südliche Seengebiet von Mirow
    Die ca. 25 km Fahrradtour führt Sie um das südliche Seengebiet von Mirow im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte.
  • Tour 1: Demmin - Gravelotte
    Diese Radtour hat eine Gesamtlänge von ca. 14,2 km, startet in der Vorwerker Schweiz und verläuft bis nach Gravelotte.
  • Tour 4: Demmin - Verchen - Demmin
    Die Tour startet in Demmin und führt Sie über Verchen, Dargun mit Ruine der Kloster- und Schlossanlage, Upost mit Burgwall und Hügelgräber wieder zurück nach Demmin.
  • Tour 5: Demmin - Nehringen - Demmin
    Diese Radwandertour führt Sie von Demmin, über Medrow, Nehringen mit der Hölzernen Klappbrücke, Brudersdorf und wieder zurück zum Demminer Hafen.
  • Tollensesee-Radrundweg

    17033 Neubrandenburg

    Marktplatz 1

    Tollensesee-Radrundweg
    Länge: ca. 35 km
    Streckenverlauf: Kulturpark Neubrandenburg - Alt Rehse - Priwalk - Usadel - Klein Nemerow
    Aussichtsreiches und hügeliges Streckenprofil in einem Rundkreis um den Tollensesee.
  • Diese Tour führt Sie vorbei an den Langhägener Seewiesen - ein Paradies für Vögel und durch das Mildenitzdurchbruchstal.
  • Diese Tour führt vorbei an der Dobbiner Plage und durch die Wälder der Schwinzer Heide. Viele Naturschönheiten und Baudenkmäler können auf dieser Radtour entdeckt werden.
  • Besonders sehenswert auf dieser 38 km langen Radtour sind die Festung Dömitz und die Wanderdünen von Klein Schmölen.
  • Erleben Sie auf dieser Radtour die Wanderdünen in Klein Schmölen, das Naturschutzgebiet Elbtalauen, die Kallißer Heide und Residenzstadt Ludwigslust.
  • Die Radtour führt Sie von Ludwigslust, über Neustadt-Glewe, Friedrichsmoor und Garwitz bis nach Parchim.
  • Die Radwanderung ist 42 km lang.
    Route: Hagenow - Sudenhof - Kirch Jesar - Neu Klüß - Moraas - Strohkirchen - Kuhstorf - Warlitz - Pätow Steegen - Hagenow
    Prägend für die Tour ist die "Griese Gegend", ein häufig mit Kiefernwäldern bewachsenes Sandergebiet.
  • Die Radwanderung ist 43 km lang.
    Route: Wittenburg - Lehsen - Wulfskuhl - Camin - Schildfeld - Bennin - Tüschow - Vietow - Kogel - Dodow - Lehsen - Ziggelmark - Wittenburg
    Auf dieser Tour kann man seltene Tiere und Pflanzen sowie Sehenswertes im Schaaletal erleben!
  • Rundkurs durch Flora und Fauna bei Barth.
  • Auf der Strecke ist sehr sehenswert die Halbinsel Fahrenkamp mit ihrem Naturschutzgebiet und den Kranich- und Graugansäsungsplätzen.
  • Radwanderung vom Barther Markt über die Fischerdörfer Ahrenshoop, Wieck und Prerow.
  • Tour 2: Gravelotte - Salem

    17111 Gravelotte

    Die Tour verläuft auf einer Länge von ca. 27,4 km durch den Naturpark Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See.
  • Die Radtour startet in Salem und führt Sie entlang dem Peenetal, den Kummerower See und über den Mühlenberg.